Nach oben

Sie sind hier:  Startseite / News / 01 News

5. PS Bezirksklasse Nord - Nachholspieltag in Celle



5. Punktspiel Bezirksklasse Nord

Nachholspieltag Teil 1


Am 01.07.2012 war der 1. Nachholspieltag im Bereich des MVBN angesetzt und auch die Bezirksklasse Nord musste erneut in Celle antreten, da das 5. Punktspiel im Juni ja buchstäblich ins Wasser gefallen war.

Um es vorweg zu nehmen, ...das Wetter war gut und so konnten am Sonntag problemlos die geforderten 3 Runden absolviert werden. 

Erwähnenswert ist sicherlich noch, dass die Celler Anlage in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag ungebetenen Besuch hatte und der Celler Platzwart am frühen Sonntag morgen feststellen musste, dass sowohl der Verkaufscontainer als auch die daneben liegenden Steinmauern mit Graffiti und polizeifeindlichen Parolen vollgeschmiert wurden. 

             
Das Turnier läuft   Graffiti

Die (Mannschafts-)Geschichte des Spieltags brachte keine größeren Überraschungen und ist schnell erzählt: 

Die Celler Herren mit einer ansprechenden Gesamtleistung von 409 Schlägen (Schnitt 22,722 ) nutzten ihren Heimvorteil und ließen die Konkurrenz aus Soltau deutlich hinter sich ( 517 Schläge ). 

Bei den Damen war es diesmal richtig eng und die Spielerinnen des MGC Bremen-Nord gewannen mit nur einem Schlag Vorsprung vor dem BGC Bremen ( 267 zu 268 Schläge ). 

Die Jugendmannschaft des BGC Celle erreichte mit 221 Schlägen immerhin einen grünen Schnitt ( 24,556 ). 

Wesentlich interessanter verlief das Turnier in der Einzelwertung und hier zeigte sich, dass im "Generationenkampf" jung gegen alt für die "Alten" diesmal nichts zu holen war, da die besten drei Einzelergebnisse von zwei 16jährigen und einem 14jährigen erzielt wurden. Tagesbester mit einer furiosen 19er Schlussrunde (die einzige blaue Runde an diesem Tag) war Lennart Kleiner (16) vom BGC Celle, der insgesamt 63 Schläge benötigte und somit seinem Vereins- und Mannschaftskameraden Marco Willnus (16) einen Schlag abnehmen konnte.
Mit 66 Schlägen auf Platz drei landete Simon Willnus (14) vom BGC Celle. 

                   
Tagesbester Lennart Balotelli Kleiner   Tageszweiter Marco Willnus   Tagesdritter Simon Willnus

Der beste Vertreter der Generation Ü18 war dann Thomas Willnus vom BGC Celle mit 67 Schlägen.

 

In der Gesamteinzelwertung inklusive Streichergebnis sieht es vor dem letzten Spiel beim MGV Bremen am nächsten Wochenende wie folgt aus: 

                    1. Marco Willnus BGC Celle      
289 Schläge
  2. Lennart Kleiner BGC Celle 290 Schläge
  3. Thomas Willnus   
BGC Celle 296 Schläge
  4. Holger Hennies BGC Celle 298 Schläge
      Dirk Krause BGC Celle 298 Schläge

Am 08.07.2012 ist dann der Nachholtermin für den ausgefallenen 6. Spieltag bei den Sportfreunden des MGV Bremen und ich hoffe, dass eine lange Saison dann auch wirklich zu Ende geht.

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Willnus
(BGC Celle)



 

Geschrieben von: distibremen am 02.07.2012

 

 

 Einloggen


  Jetzt registrieren
  Passwort vergessen
Jubiläumsball
 S: 57 cm  G: 44gr  H: 39

Unser Jubiläumsball als ML MR MX

Jetzt zum Sonderpreis von 12,-
je Ball zzgi. 3,- € unversichertem
Versand.
Versicherter Versand auf Anfrage.

Bestellungen bitte an
Manfred Roselieb
email: schatzmeister(at)mvbn.de
Termine
Sportbund
.
.
Presse
.
 
Kalender
<< November 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  29  30  31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30  1  2
Statistik







Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum