MVBN.de


http://www.mvbn.de/index.php?p=news&area=1&newsid=884&name=3ps-verbandsliga-sued-in-northeim

Druckversion / Zur Bildschirmversion



3. PS Verbandsliga Süd in Northeim


Unsere Gastgeber hatten für das Punktspiel in Northeim am 27.05.2018 für gutes Wetter gesorgt, so dass pünktlich gestartet werden konnte.

    

Der Start verlief noch etwas durchwachsen. Wolfsburg 2 konnte sich mit einem 121er Ergebnis an die Spitze setzen, gefolgt von Goslar 1 mit 124. Gebhardshagen 1 und Northeim 1 erzielten jeweils 133 und Kassel 2 148. Runde 2 veränderte fast nichts an der Tageswertung. Wolfsburg führte weiter mit nunmehr 238. Goslar ließ 249 notieren und war noch knapp Zweiter. Allerdings konnte sich Northeim mit 250 etwas absetzen und war Goslar dicht auf den Fersen. Gebhardshagen mit nunmehr 256 lag nun auf Platz 4, gefolgt von Kassel mit 293.

         

Wolfsburg zeigte, dass sie die Führung auch behalten wollten und hatten nach dem dritten Durchgang 354. Northeim nutzte die Chance und zog mit jetzt insgesamt 367 an Goslar (371) vorbei. Gebhardshagen verlor weiter an Anschluss mit 381, jedoch dahinter noch Kassel mit 427.

    

In der letzten Runde gab Wolfsburg zwar ein paar Schläge, jedoch nicht die Führung ab und holte so mit 471 den Tagessieg. Northeim konnte den Abstand zu Goslar ausbauen und wurde 2.  Gebhardshagen holte zwar noch etwas auf Goslar auf, Dritter wurde jedoch Goslar mit 493 Schlägen.  Gebhardshagen hatte letztlich 497 und Kassel 565.

    

Schauen wir, wie es in Goslar weitergeht.

Text und Fotos
Simona Busch




Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4®