.

Mit 20 anwesenden Mitgliedern, davon 2 Jugendliche und 18 stimmberechtigte Erwachsene, war die JHV gut besucht.

Zum Einstieg stellte uns ein Mitarbeiter von Swiss-Life, Hr. Mardin, seinen Arbeitgeber vor und berichtete kurz über deren Leistungsspektrum. Vielleicht entsteht hier auch eine Sponsoring-Kooperation. Wir lassen es auf uns zukommen.

Anschließend übernahm unser Vorstand das Wort und die üblichen Tagesordnungspunkte wie z.B. die Feststellung der Beschlussfähigkeit, diverse Vorstandsberichte etc. konnten zügig abgearbeitet werden.
Herauszuheben bleibt das erfolgreiche Abschneiden in der Bezirksklasse mit mehreren Bezirksmeister*innen sowie dem Gewinn der MVBN-Filzmeisterschaft in Bad Münder durch Simona. Herzlichen Glückwunsch.

JHV-GS_20-1

Weiter ging es mit den turnusgemäßen Neuwahlen zum Vorstand. Es hat sich nicht viel verändert. Alle bisherigen Amtsinhaber bleiben dem Vorstand weiterhin erhalten. Hans-Joachim Holzapfel und Dietmar Hesse machten dabei jedoch unmissverständlich deutlich, dass es ihre jeweils letzte Amtszeit sein wird. Es liegt jetzt an allen Vereinsmitgliedern, sich Gedanken um die Nachfolge zu machen, damit auch Zeit zur Einarbeitung bleibt.
Eine kleine Veränderung ist dennoch zu vermelden, denn einer unserer Neuzugänge wird Michael Busch entlasten. Der Verfasser dieser Zeilen fungiert seit dem 6.03. als offizieller „Beauftragter für Breitensport und Öffentlichkeitsarbeit" des BGC Goslar.
Nach einem leckeren Abendessen ging es dann noch um die zukünftige Vereinskleidung. Die Arbeitsgruppe hat hier einige sehr gute Vorschläge ausgearbeitet und es wurde munter anprobiert und vorgeplant, wer jeweils welche Kleidungsstücke bzw. Größen benötigt.

JHV-GS_20-2

Und so verging ein schöner Abend für die Meisten viel zu schnell und wir freuen uns alle gemeinsam auf eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft.

Uwe Brandstettner
BGC Goslar

Powered by Papoo 2012
94278 Besucher