.

21. November 2020
Auch für das MVBN-Präsidium war die Situation neu: Der Termin war für heute angesetzt, real versammeln konnte man sich wegen der bekannten Umstände nicht, deshalb kam nur die zurzeit weltweit und häufig verwendete Methode der Videokonferenz auch für unsere Verbandsleitung zur Anwendung.

Nach einigen kleinen technischen Problemen konnte Peter Heynen die Sitzung um "viertel Elf" dann eröffnen.
Thema zu Beginn war die "Niedersächsische Verbands-Service eG (nvsg)"; ihre vorgesehenen Aufgaben wurden von Andreas von dem Knesebeck nochmal kurz angesprochen, anschließend erläuterte André Kuhn als Mitarbeiter der nvsg die technischen Möglichkeiten der Speicherung von Verbandsdaten und wie man darauf zugreifen können wird und wie auch die MVBN-Homepage mit einbegriffen werden wird.

Alle Einzelheiten und Zusammenhänge dazu werden beizeiten mitgeteilt werden.

PS201121-AndréPS201121-Gerd

Nach der Abhandlung dieses Tagungsordnungspunktes schalteten sich die zur Sitzung extra eingeladenen Gäste André, Ralph Heerich und Gerd Badtke aus der Konferenz aus und man ging zur normalen Tagungsordnung über.

PS201121-Ges.2-Chr.

Hier war das Hauptthema der Landesverbandstag und seine Durchführung. Der gesetzte Termin bleibt als solcher bestehen, 28. Februar 2021. In welcher Form er durchgeführt werden wird, ist noch völlig offen.
Verschiebung bietet sich an, ansonsten bliebe auch hier nur die Videokonferenz. Für eine solche müssten dann viele technische Fragen geklärt werden.
Es stehen auch diverse Neuwahlen an, deren Reglement festgelegt werden müsste.

PS201121-Butsche

Ein Positionswechsel wurde einvernehmlich beschlossen: Butsche, auch Teilnehmer dieser Tagung, wird von Arno Schatke die Funktion der MVBN-Geschäftsstelle übernehmen. Herzlichen Dank von dieser Stelle aus an Arno für die jahrelange Arbeit für den Verband.
Alles Weitere aus diesem virtuellen Treffen des Präsidiums werdet Ihr im Protokoll der Sitzung nachlesen können.

Wir wünschen allen MVBN-Mitgliedern und ihren Familien ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und dass alle ebenso heil und coronafrei auch in das nächste Jahr kommen.

Dietrich Stiebeling
Bilder vom Bildschirm vom Autor
Christian Somnitz und Steffen Gefreyer

PS201121-HeynenPS201121-Manfred
PS201121-HansiPS201121-Andi
PS201121-RenéPS201121-Ges.1-St

Dieser Artikel wurde bereits 149 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
139821 Besucher