.

Mit einem zünftigen Grillabend auf der Anlage im Stadtpark haben jetzt die Peiner Miniaturgolfer ihre wieder einmal viel zu schnell vergangene Saison erfolgreich beendet. Dabei sorgte Vereinsmitglied Michael Arendt für die Überraschung des Abends. Mit einem von ihm spontanen Herzenswunsch, die Kosten für Grillfleisch und Getränke zu übernehmen, fühlte er sich bewogen, seine langjährige Verbundenheit zum Verein und zu den Mitgliedern zum Ausdruck zu bringen. Michaels schöne Geste wurde von den rund zwanzig Minigolfern mit großem Beifall lautstark honoriert. Diverse Brot- und Salatspenden der Vereinsmitglieder rundete das Grillbuffet noch ab.

Peine Abschluss 6

Zuvor aber wurden bei sonnigem Herbstwetter noch einmal kräftig die Schläger geschwungen bevor alles wieder für die Winterpause eingemottet wird.

Peine Abschluss 7

Peine Abschluss 3

Tatsächlich wurde es aber früh genug schon wieder dunkel, so dass unter der lauschigen Überdachung mit Sitzecke zum gemütlichen Teil übergegangen werden konnte. Mit Kerzen, Kürbissen und Kastanien herbstlich dekoriert, blickten die Minigolfer bei einem gemütlichen Abend noch lange auf eine fröhliche und harmonische Saison zurück.

Regina Schatke Pressesprecherin
Bilder: Christian Spandau

Peine Abschluss 4     Peine Abschluss 8

Peine Abschluss 2     Peine Abschluss 5

Peine Abschluss 1

Dieser Artikel wurde bereits 272 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
237866 Besucher